hihihihihi 2. Kind von Irmi und Karli
Wenn des so ein Trottel wird wia du,
kannst da glei de Kugel gebn.


Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
2. Kind von Irmi und Karli
04.09.2007, 12:55
Beitrag #1
2. Kind von Irmi und Karli
Ich habe bisher die Folgen leider nicht gesehen, in denen das Kind vorkommt. Wer weiß was genaueres darüber .... Alter/Name/Geburtsjahr - in der Serie.

Vielen herzlichen Dank im Voraus.

"Wachorgan Kurt Blahovec nebst Gattin und Marschverpflegung zum Besuch angetreten." ("Kurti Blahovec")

"Mei Bier is ned deppat." ("Mundl")

"Da kommt aber Freude auf." ("Frau Koziber")

"Ich hätte in Hietzing bleiben sollen." ("Frau Kaiser")
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.09.2007, 12:55
Beitrag #2
RE: 2. Kind von Irmi und Karli
(04.09.2007 12:55)Andrea1984 schrieb:  Ich habe bisher die Folgen leider nicht gesehen, in denen das Kind
vorkommt. Wer weiß was genaueres darüber .... Alter/Name/Geburtsjahr - in
der Serie.

Vielen herzlichen Dank im Voraus.
Petra Sackbauer, Folgen 23 und 24, geb. 1979 (Spätsommer) in der Geschichte
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.09.2007, 12:55
Beitrag #3
RE: 2. Kind von Irmi und Karli
Und man sieht das Kind nie - also kein Darsteller!
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.09.2007, 12:55
Beitrag #4
RE: 2. Kind von Irmi und Karli
@Edmund S. Der Echte

Vielen herzlichen Dank für die Info. *sehr darüber freu*. Schade, dass es für dieses Kind keinen Darsteller gab.

Wie reagiert "Mundl" auf den Namen Petra ? Auch so wie bei - Rennne - ?

"Wachorgan Kurt Blahovec nebst Gattin und Marschverpflegung zum Besuch angetreten." ("Kurti Blahovec")

"Mei Bier is ned deppat." ("Mundl")

"Da kommt aber Freude auf." ("Frau Koziber")

"Ich hätte in Hietzing bleiben sollen." ("Frau Kaiser")
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.09.2007, 12:55
Beitrag #5
RE: 2. Kind von Irmi und Karli
(04.09.2007 12:55)Andrea1984 schrieb:  Wie reagiert "Mundl" auf den Namen Petra ? Auch so wie bei - Rennne - ?

Gar nicht - obwohl man doch eine Reaktion erwarten würde; dem Hinterberger scheinen bei den letzten Folgen die guten Ideen ausgegangen zu sein. Manche Szenen sind zusammenhangslos und übergangslos. So z.B. ist es zwar nett zu erfahren welchen neuen Job Hr Werner hat nach seinem Konkurs, und dies in einer eher kurzen und überflüssigen Szene. Diese hätte aber leicht ersetzt werden können, z.B. durch "Familienangelegenheiten in Zusammenhang mit Petra Sackbauer".
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.09.2007, 12:55
Beitrag #6
RE: 2. Kind von Irmi und Karli
(04.09.2007 12:55)Edmund S der Echte schrieb:  Petra Sackbauer, Folgen 23 und 24, geb. 1979 (Spätsommer) in der
Geschichte

Wird der Name "Petra" tatsächlich mal erwähnt? Kann mich gar nicht daran erinnern. Wo sie das Gartenhaus renovieren ist Irmi noch hochschwanger und bei der Abschlussfeier steht glaube ich nur der Kinderwagen da oder?

Liebe Grüße
Manuela
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.09.2007, 12:55
Beitrag #7
RE: 2. Kind von Irmi und Karli
Doch, wird erwähnt: die Szene wo Karli spät von der Arbeit kommt und dann noch seine Karteikarten sortieren muss --> dabei fragt er beiläufig: wie gehts der Petra-Maus (oder so ähnlich).
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.09.2007, 12:55
Beitrag #8
RE: 2. Kind von Irmi und Karli
@Edmund S, der Echte

So weit, so gut. In welcher Folge kommt das Zitat vor ? Da muss ich dann sehr genau aufpassen, wenn die Folge im ORF gezeigt wird.

"Wachorgan Kurt Blahovec nebst Gattin und Marschverpflegung zum Besuch angetreten." ("Kurti Blahovec")

"Mei Bier is ned deppat." ("Mundl")

"Da kommt aber Freude auf." ("Frau Koziber")

"Ich hätte in Hietzing bleiben sollen." ("Frau Kaiser")
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.09.2007, 12:55
Beitrag #9
RE: 2. Kind von Irmi und Karli
(04.09.2007 12:55)Edmund S. der Echte schrieb:  Doch, wird erwähnt: die Szene wo Karli spät von der Arbeit kommt und dann
noch seine Karteikarten sortieren muss --> dabei fragt er beiläufig: wie
gehts der Petra-Maus (oder so ähnlich).

Stimmt, kann mich erinnern! :-)

Liebe Grüße
Manuela
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.09.2007, 12:55
Beitrag #10
RE: 2. Kind von Irmi und Karli
(04.09.2007 12:55)Andrea1984 schrieb:  In welcher Folge kommt das Zitat vor ? Da muss ich dann
sehr genau aufpassen, wenn die Folge im ORF gezeigt wird.

OK, das ist in der vorletzten Folge (23. Folge: “Keine Ruh´ hat man”) :
In der Vor-Szene konsultieren Mundl und Schani das Hausmedizinbuch des Grossvaters (es is scho Herbst, es woxt nix mehr; wemma jahrzehnelang mit dir zusammenlebt muss einem die Galle übergehen) und bügeln schliesslich.
In der nächsten Szene kommt Karli am Abend etwas später nach Hause und bringt Pampers mit: "Do san de Windln für de Petra-Maus". :-D
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Newsletter