hihihihi Folge 17 - "Lauter Zores" - FRAGE
Wenn des so ein Trottel wird wia du,
kannst da glei de Kugel gebn.


Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Folge 17 - "Lauter Zores" - FRAGE
13.03.2006, 21:42
Beitrag #1
Folge 17 - "Lauter Zores" - FRAGE
Hallo Mundl-Freunde!

Ich habe vorhin wiedermal Mundl geschaut und da ist mir was aufgefallen, bzw. stelle ich mir diese Frage schon länger....

In dieser Folge ist ja Heiligabend und die Familie Sackbauer und Familie Werner feiert bei Karli in der Wohnung. Erstmal find ich Irmis Verhalten ziemlich... ähm - komisch... aber das ist nicht so wichtig ;-)

Zum Schluss gehen Mundl und der Hr. Werner mit dem Rene spazieren und da sagt der Mundl: "Auf jo und na is da Rene 1 Joa,.."

Nun meine Frage:

Rene ist Mitte oder Ende September auf die Welt gekommen (wie man in der Folge "Großvater" erfahren hat) müsste also in der Folge 17 schon 1 Jahr und 2 - 3 Monate alt sein.
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.03.2006, 23:14
Beitrag #2
RE: Folge 17 - "Lauter Zores" - FRAGE
Na hauptsache 142 Leute schaun sich das Posting an, aber keiner schreibt was dazu.... Respekt.

Lahme Partie hier... :-|
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.04.2006, 11:47
Beitrag #3
RE: Folge 17 - "Lauter Zores" - FRAGE
Ärger dich nicht weil alle zu faul oder zu deppat zum schreiben sind.
Auf meine Anregungen reagieren auch immer nur ein paar Hanseln.
Leider sind hier lauter Lahmarschige

San eh alle am Hammer do herausn
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.04.2006, 15:31
Beitrag #4
RE: Folge 17 - "Lauter Zores" - FRAGE
Nicht ärgern fällt schwer... ich muss auch immer lachen, wenn ich mir die Suche / Biete Fäden ansehe.

Jeder schreibt was er will bzw. was er hat und bei 99% steht dann im letzten Satz: Schreibt mir eine Mail. / Meldet euch unter folgender Mailadresse...

Bloß nicht zuviel tun....


Aber egal. Mach ich mir halt auch nicht mehr die Arbeit was zu schreiben sondern antworte manchmal auf den ein oder anderen Post. Schade eigentlich...
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.04.2006, 16:03 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.04.2006 16:03 von dioptrien-otto.)
Beitrag #5
RE: Folge 17 - "Lauter Zores" - FRAGE
hallo bettina,

du hast völlig recht, was das alter von rene betrifft. es gibt auch noch andere falsche altersangaben in der mundl serie.

z.b.:

in folge 2, als mundl arbeitslos wurde, jammert er am familientisch "oba i bin do no kane 50!", worauf karli antwortet: "oba 48! 50 oder 100, des is wuascht!"
-> die figur mundl wurde aber 1929 geboren. beweis: als er seinen 50er feiert, haben wir 1979, was man vom infoposter in der volkshochschule schließen kann (siehe folge "karrieren"), außerdem sagt mundl in der silvesterfolge: "als i beim militär zum haarschneider kumman bin, hot da adolf scho die potschn beitelt", bzw. später "i woa do mit 16 nua bei da flak, im raume schwechat." also war mundl 1945 zarte 16, und kann 1975, in dem jahr, in dem die ersten folgen spielen, keine 48, sondern erst 46 jahre alt sein.

literaturpreis muss an die frische luft!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.04.2006, 09:03
Beitrag #6
RE: Folge 17 - "Lauter Zores" - FRAGE
Die haben halt nicht mit so aufmerksamen Fans gerechnet :-D
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.05.2006, 21:04
Beitrag #7
RE: Folge 17 - "Lauter Zores" - FRAGE
Ich antworte eh bei fast jedem Beitrag, der mich interessiert. Doch mit DVD's etc. hab' ich nichts am Hut.

Es ist halt schon lange her, dass ich die Mundl Folgen gesehen habe und kann mich daher nicht an jedes Detail genau erinnern.

Ja was denn - jünger werd' ich auch nimmer. :-D :-P Außerdem bin ich ein Dioptrienotto - wie der Mundl zu den Brillenträgern sagt - und somit kurzsichtig wie der Maulwurf Grabowski (aus dem Kinderbilderbuch).

"Wachorgan Kurt Blahovec nebst Gattin und Marschverpflegung zum Besuch angetreten." ("Kurti Blahovec")

"Mei Bier is ned deppat." ("Mundl")

"Da kommt aber Freude auf." ("Frau Koziber")

"Ich hätte in Hietzing bleiben sollen." ("Frau Kaiser")
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Newsletter