Wenn des so ein Trottel wird wia du,
kannst da glei de Kugel gebn.


Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mundl 1994 im Kino?
05.02.2010, 23:41
Beitrag #1
Mundl 1994 im Kino?
A Frage hätt ich. Und zwar hab ich auf einer Mundl-DVD( Und zwar auf der gelben wo u.a. die Folge die Renovierung drauf ist) entdeckt das es eine Kinoversion von 1994 gibt. Ich glaub bei Biographien ist des gestanden. Weiss jemand davon was? Das 1994 der Mundl im Kino war ist mir völlig neu. Ich weiss nur das die Darsteller damals alle in einer TV-Show zu Gast waren aber ich weiss nicht mehr in welcher. Es gab in den 90ern ja eine Diskussion ob man neue Folgen drehen sollte. Aber das Original, Karl Merkatz, hatte selbst gesagt er spielt nie wieder den Mundl. Es wurde auch lange Zeit drüber diskutiert wer den Mundl spielen könnte. U.a. sind Namen wie Ostbahnkurti oder sogar Roland Düringer gefallen

MEI BIER IS NED DEPPATCool
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.02.2010, 15:53
Beitrag #2
RE: Mundl 1994 im Kino?
Griaß di!
Jo, diese kinoversion such ich a schon lange. Aber, die gibt´s nirgends. Alle Anfragen sind gescheitert. Ich versuchs aber weiterhin und halt di auf´m Laufenden.
LG,Dany(Hanni)

[u]bin i net do,sogst i bin net do.bin i do,sogst i bin do.jo eh,do bin i[/u].
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.02.2010, 22:43
Beitrag #3
RE: Mundl 1994 im Kino?
(09.02.2010 15:53)Dany schrieb:  Griaß di!
Jo, diese kinoversion such ich a schon lange. Aber, die gibt´s nirgends. Alle Anfragen sind gescheitert. Ich versuchs aber weiterhin und halt di auf´m Laufenden.
LG,Dany(Hanni)


Geh bitte sei so guat. Weil des würd mi und sicherlich auch andere User brennend interessieren. Ich habe zwar im Internet wie a Verrückter recherchiert leider aber ergebnislos. Ich werd noch diese Woche ,
wenn sichs zeitlich ausgeht bei mir, in die Filmstadt Wien schaun und versuchen dort Infos zu bekommen. Das Lustige an der ganzen Gschicht is ja das niemand die Kinoversion von 1994 kennt. Vl war ein Kinofilm in Planung damals und des is ins Wasser gefallen. I werd versuchen mich schlau zu machen und sollte ich was genaueres dazu wissen werde ich unverzüglich des im Forum posten.

MEI BIER IS NED DEPPATCool
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.02.2010, 11:57 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.02.2010 11:59 von bertl38.)
Beitrag #4
RE: Mundl 1994 im Kino?
wenn ich aufklären darf:

1994 wurden die beiden beliebten folgen "stille nacht" und "jahreswende", welche ja auch zeitlich aneinanderschließen einfach zusammengeschnitten und im kino präsentiert.

war trotzdem, bzw. gerade deswegen ziemlich erfolgreich...


ist auch hier nachzulesen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Mundl#Kinofilme

die textzeile mit "Dieser Film war auch als VHS-Kassette erhältlich." ist jedoch unrichtig. ich hatte mal diesbezüglich email-kontakt mit der produkutionsfirma, welche mir dies mitteilte...

lg
bertl
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.02.2010, 15:04
Beitrag #5
RE: Mundl 1994 im Kino?
(10.02.2010 11:57)bertl38 schrieb:  wenn ich aufklären darf:

1994 wurden die beiden beliebten folgen "stille nacht" und "jahreswende", welche ja auch zeitlich aneinanderschließen einfach zusammengeschnitten und im kino präsentiert.

war trotzdem, bzw. gerade deswegen ziemlich erfolgreich...


ist auch hier nachzulesen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Mundl#Kinofilme

die textzeile mit "Dieser Film war auch als VHS-Kassette erhältlich." ist jedoch unrichtig. ich hatte mal diesbezüglich email-kontakt mit der produkutionsfirma, welche mir dies mitteilte...

lg
bertl

A so wor des. Na dann hatt sich meine Frage erübrigt. Danke jedenfalls für die Info

MEI BIER IS NED DEPPATCool
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Newsletter