Wenn des so ein Trottel wird wia du,
kannst da glei de Kugel gebn.


Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schebesta
13.08.2009, 13:44
Beitrag #1
Schebesta
Gespielt von Herbert Fux[Bild: image84.jpg]

Schebesta ist Alkoholiker und ein Radaubruder.Er war auch eine Zeitlang Nachwuchstrainer beim FC Kaisermühlen und half Joschi bei seinen Geschäften. Als der Chinese in Kaisermühlen abbrennt und Schebesta im Zuge seines Vollrausches beinahe draufgeht wird er nach Steinhof gebracht wo er sich wohlfühlt und in Dr. Semmel einen neuen Freund findet.Als Schebesta entlassen wird versucht er unzählige Male Dr.Semmel zur Flucht zu verhelfen was ihn einmal für längere Zeit gelingt und ihm einen Posten in der Geisterbahn im Prater wo er auch arbeitet verschafft

MEI BIER IS NED DEPPATCool
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.08.2009, 11:59
Beitrag #2
RE: Schebesta
Maximilian Ignaz Schebesta - so sein vollständiger Name - sagt bei der Hochzeit von Nancy/Gustl, Lena/Rene, Claudia/Pepi - etwas derbes, aber auch wahres.

Die "Reichen" z.B. Mathilde Schoitel wollen in ein 5 Hauben Restaurant gehen, die "Armen" also Gitti Schimek und Co. zum Chinesen.

"Unser Chinese hat gar keine Haube, nicht einmal im Winter." (Gitti Schimek). "Wir sind halt keine feinen Leute."

"Die reichen Leuten haben auch nur ein Loch im A***h. Oder haben Sie (Mathilde Schoitl) vielleicht ein zweites?" (Maximilian Schebesta):-D :-D :-D :-D

"Wachorgan Kurt Blahovec nebst Gattin und Marschverpflegung zum Besuch angetreten." ("Kurti Blahovec")

"Mei Bier is ned deppat." ("Mundl")

"Da kommt aber Freude auf." ("Frau Koziber")

"Ich hätte in Hietzing bleiben sollen." ("Frau Kaiser")
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.04.2010, 23:39
Beitrag #3
RE: Schebesta
Herbert Fux war vor Jahren auch mal in einer deutschen Komödie zu sehen wo er einen Almöhi spielte. Der Film heisst Feuer,Eis& Dosenbier. Quasi die volle Verarschung von Heidi. Berühmte Worte dieser Komödie Rüülps und Schulz und PrackBig Grin Wer kennt den Film no? In weiteren Rollen spielten u.a. Andreas Elsholz, Axel Stein und Rick Kavarian( der was beim Schuh des Manitu den Griechen Dimitri spielte). Drehort war zum grössten Teil in Ischgl

MEI BIER IS NED DEPPATCool
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.11.2010, 16:55
Beitrag #4
RE: Schebesta
Grad den Bockerer auf ORF 2 angeschaut.
Da war ja auch ein Schebesta dabei, der hat dann nach Ende des Krieges nach Steinhof müssen.
Zufall oder Anspielung Kaisermühlen/Bockerer?
Interessant auf jeden Fall.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.11.2010, 20:28
Beitrag #5
RE: Schebesta
Welchen Teil meinst du?? Des muß i mir dann nochmal anschau´n. Mir is des nie aufgfallen.

[u]bin i net do,sogst i bin net do.bin i do,sogst i bin do.jo eh,do bin i[/u].
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.11.2010, 16:35 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.11.2010 22:39 von 51er.)
Beitrag #6
RE: Schebesta
(14.11.2010 20:28)Dany schrieb:  Welchen Teil meinst du?? Des muß i mir dann nochmal anschau´n. Mir is des nie aufgfallen.

Dany,
schau Dir des an (Cast):
http://de.wikipedia.org/wiki/Der_Bockerer_(Film) = Walter Schmidinger
Grüße
Josef
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.12.2010, 14:23
Beitrag #7
RE: Schebesta
Das mit dem gleichen Namen Schebesta im Bockerer und im KMB ist wohl Zufall.

"Wachorgan Kurt Blahovec nebst Gattin und Marschverpflegung zum Besuch angetreten." ("Kurti Blahovec")

"Mei Bier is ned deppat." ("Mundl")

"Da kommt aber Freude auf." ("Frau Koziber")

"Ich hätte in Hietzing bleiben sollen." ("Frau Kaiser")
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.10.2013, 20:01
Beitrag #8
RE: Schebesta
Walter Schmidinger ist vor kurzem gestorben, wenn es sich um denselben handelt.

"Wachorgan Kurt Blahovec nebst Gattin und Marschverpflegung zum Besuch angetreten." ("Kurti Blahovec")

"Mei Bier is ned deppat." ("Mundl")

"Da kommt aber Freude auf." ("Frau Koziber")

"Ich hätte in Hietzing bleiben sollen." ("Frau Kaiser")
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Newsletter