Wenn des so ein Trottel wird wia du,
kannst da glei de Kugel gebn.


Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Götz Kauffmann - trotz Krankheit nicht zum unterkriegen
21.06.2009, 09:53
Beitrag #1
Götz Kauffmann - trotz Krankheit nicht zum unterkriegen
Wie viele von euch vielleicht schon wissen ist Götz Kauffmann alias da Kurti Blachovec schwer krank. Es hat immer wieder Spekulationen gegeben. Die einen sagen er ist an Krebs erkrankt die anderen behaupten wieder was anderes.Ich habe vor kurzen ein Video auf Youtube entdeckt wo Götz Kauffmann ziemlich gelassen über seine Krankheit spricht. Dieses Interview ist kurz vor der Premiere zum Mundlfilm entstanden. Götz Kauffmann hat schweren Zucker und ist teilweise gelähmt und auf eine Pflegehilfe angewiesen. Denoch hat er seinen Schmäh nicht verloren. Seit seinen 36ten Lebensjahr kämpft er mit gesundheitlichen Problemen die er auch seinen massiven Alkoholkonsum in der Vergangenheit verdanken dürfte. Aber dieser Mann ist trotzdem unglaublich. Er steckt das locker weg und lacht noch darüber. Er meinte in dem Interview "Nur weil mi a Schass zwickt geh i ned glei zum Arzt".Seinen Humor hat er nicht verloren. Ich finde er ist einer der besten Schauspieler Österreichs und spielte seine Rollen beim Mundl und auch beim KMB nahezu perfekt. Götz lass dich nicht unterkriegen denk positiv und bleib so stark wie du bist.

MEI BIER IS NED DEPPATCool
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.06.2009, 23:11
Beitrag #2
RE: Götz Kauffmann - trotz Krankheit nicht zum unterkriegen
Das mit dem Alkoholkonsum habe ich schon vermutet bzw. sowas in der Richtung. Es gibt viele Dialoge von Götz Kauffmann im Mundl und im KMB, wo er ein wenig herumstottert. Und das steht sicher nicht so im Drehbuch.

Ich halte Götz Kauffmann die Daumen und wünsche ihm baldige Besserung.

"Wachorgan Kurt Blahovec nebst Gattin und Marschverpflegung zum Besuch angetreten." ("Kurti Blahovec")

"Mei Bier is ned deppat." ("Mundl")

"Da kommt aber Freude auf." ("Frau Koziber")

"Ich hätte in Hietzing bleiben sollen." ("Frau Kaiser")
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.08.2012, 10:36
Beitrag #3
RE: Götz Kauffmann - trotz Krankheit nicht zum unterkriegen
Ja ja,
exzessives Fressen und Saufen halten halt nur wenige schadlos aus.

Aber dass er davon zum Stotterer wurde, glaub ich eher nicht.
Ich denke das war doch eher Absicht,
von ihm oder vom Regisseur oder vom Drehbuch.

Vielleicht könnte uns Kocker etwas dazu sagen ?

Na ja, jetzt zählt halt der Kurti die Rüben von unten ...

survival of the fittest
( Charles DARWIN )
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Newsletter