hi Kinofilm: Begräbnis/Alexander Wächter
Wenn des so ein Trottel wird wia du,
kannst da glei de Kugel gebn.


Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kinofilm: Begräbnis/Alexander Wächter
25.12.2008, 16:37
Beitrag #11
RE: Kinofilm: Begräbnis/Alexander Wächter
(24.12.2008 14:05)Hans1982 schrieb:  In der Vorschau heisst es das des Nudlaug nach massiven Alkoholkonsum
stirbt. Dem ist aber nicht so. Es ist der Kurzi Blahove


Wirklich, aus welcher Vorschau geht diese Information hervor?

lg klemens

"Waun des so a Trottl wird wie du kaunst da glei die Kugl gebn!!!"
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.12.2008, 00:06
Beitrag #12
RE: Kinofilm: Begräbnis/Alexander Wächter
(19.12.2008 22:12)Wir sind Mundl! schrieb:  
Zitat:Ich möchte gar nicht wissen, wer von den Figuren stirbt.

Vielleicht "Herr Werner" alias Jaromir Borek (+). Der hat auch im
Kaisermühlen Blues mitgespielt, in Folge 37/38 und 39.

Genau, Jaromir Borek hat einen gewissen Herrn Huber
( auf franz. Über oer so, kann leider nicht französisch :-D ), der sich
als Veter von Gitti Schimek ausgibt, im Kaisermühlen Blues verkörpert.

-

Nicht der Cousin, sondern der Vater von der "Gitti Schimek".

Kleiner, aber feiner Unterschied. Wink

Ich glaub' er "ist" es "tatsächlich", doch so weit bin ich beim Schauen der Folgen noch nicht.

"Wachorgan Kurt Blahovec nebst Gattin und Marschverpflegung zum Besuch angetreten." ("Kurti Blahovec")

"Mei Bier is ned deppat." ("Mundl")

"Da kommt aber Freude auf." ("Frau Koziber")

"Ich hätte in Hietzing bleiben sollen." ("Frau Kaiser")
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.12.2008, 14:34
Beitrag #13
RE: Kinofilm: Begräbnis/Alexander Wächter
(26.12.2008 00:06)Andrea1984 schrieb:  
Zitat:
Zitat:Ich möchte gar nicht wissen, wer von den Figuren stirbt.

Vielleicht "Herr Werner" alias Jaromir Borek (+). Der hat auch im
Kaisermühlen Blues mitgespielt, in Folge 37/38 und 39.

Genau, Jaromir Borek hat einen gewissen Herrn Huber
( auf franz. Über oer so, kann leider nicht französisch :-D ), der sich
als Veter von Gitti Schimek ausgibt, im Kaisermühlen Blues verkörpert.

-

Nicht der Cousin, sondern der Vater von der "Gitti Schimek".

Kleiner, aber feiner Unterschied. Wink

Ich glaub' er "ist" es "tatsächlich", doch so weit bin ich beim Schauen
der Folgen noch nicht.

Upsala, nein das sollte nicht Veter sondern VATER heißen, ich hab statt dem A ein E erwischt...ALSO ES HANDELT SICH UM EINEN TIPPFEHLER!!!
(Außerdem würde man Vetter mit TT schreiben ;-) )
Es handelt sich um Herrn Hüber (weiß nicht wie man das schreibt, bin der französischen Sprache nicht mächtig *gg*), ich glaube er wird auch von der Koziber (alias Brigitte Swoboda) als "Zimmerchinese" bezeichnet!
Nein, es handelt sich EINDEUTIG Jaromir BOREK!!!!!

"Waun des so a Trottl wird wie du kaunst da glei die Kugl gebn!!!"
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.05.2010, 18:54
Beitrag #14
RE: Kinofilm: Begräbnis/Alexander Wächter
Jaromir Borek ist noch vor Ende (2001) des Kaisermühlen Blues verstorben. Wäre also schwer ihn hier im Mundl Film nochmals sterben zu lassen.
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.01.2011, 20:19
Beitrag #15
RE: Kinofilm: Begräbnis/Alexander Wächter
Kritik/Lob zu "Echte Wiener 2 - die Depperten und die G'spritzen".

Habe mir heute den Film angeschaut. Mir hat er soweit recht gut gefallen. Man sieht, wie "Mundl" von ejnem sturen "Esel" zum verständnisvollen Menschen wird vgl. der Opernbesuch etc. Und auch die dunkelhäutige Freundin seines Urenkels toleriert er.

Traurig, dass das "Nudelaug" viel zu früh den Serien- bzw. Filmtod stirbt.

Die Idee mit der Villa in Baden und dem Aufstellen der Schrebergartenhütte ist recht nett.

Aber dann:

- "Mundl" freundet sich mit einem Obdachlosen an, geht sogar in die Gruft hinunter - fast etwas zu dick aufgetragen, aber naja

- 2/3 des Films steht "Edi" im Mittelpunkt - äh der Film handelt doch von "Mundl" und nicht von seinem Urenkel - Thema verfehlt, Note: 5

- Die Musik ist viel zu jugendmäßig angelegt, irgendwie passt sie weder zum 1. Film noch zur Serie

"Wachorgan Kurt Blahovec nebst Gattin und Marschverpflegung zum Besuch angetreten." ("Kurti Blahovec")

"Mei Bier is ned deppat." ("Mundl")

"Da kommt aber Freude auf." ("Frau Koziber")

"Ich hätte in Hietzing bleiben sollen." ("Frau Kaiser")
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.01.2011, 11:53
Beitrag #16
RE: Kinofilm: Begräbnis/Alexander Wächter
Zur Info für alle, die es genau wissen wollen die Präsenz der Darsteller in Minuten::
Teil 1: Anteil Mundl Szenen 53%, Edi+Rene 20%
Teil 2: Anteil Mundl Szenen 65%, Edi 10%, Rene 17%

Zielpublikum der Produktion: Männl, Weibl. 15-25 Jahre
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.01.2011, 20:01
Beitrag #17
RE: Kinofilm: Begräbnis/Alexander Wächter
Vielleicht ist ja was rausgeschnitten worden - also bei den Szenen.

Man kann ja nie so genau wissen. Wink

Also wie ich mir den Film angeschaut hab', sind auch Leute über 26 (inklusive mich) Jahren bis zu ca. 50 Jahren und darüber im Kino gesessen - Leute, die die Serie noch gut gekannt ja sogar im Original gesehen haben.

Den Kult um die Jugend verstehe ich nicht.

"Wachorgan Kurt Blahovec nebst Gattin und Marschverpflegung zum Besuch angetreten." ("Kurti Blahovec")

"Mei Bier is ned deppat." ("Mundl")

"Da kommt aber Freude auf." ("Frau Koziber")

"Ich hätte in Hietzing bleiben sollen." ("Frau Kaiser")
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.03.2016, 07:04
Beitrag #18
RE: Kinofilm: Begräbnis/Alexander Wächter
It causes hormonal changes that activate the activity of breast tissue advance agnate to the processes Naturaful during boyhood if women breasts alpha to grow. Bulb estrogen is in fact accustomed and in fact safe and so are the pills that bear it to you. Usually it takes 2-3 months for the pills to crop aftereffect and to accretion bisected to one cup to your breast size, which sounds absolute promising. For more ==== >>>>>> http://www.healthsupreviews.com/naturaful/
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.10.2016, 18:48
Beitrag #19
RE: Kinofilm: Begräbnis/Alexander Wächter
Servus Bertl Wink
hast eh völlig recht, aber ich bin mehr oder weniger ein wahrhaftiger Mundl- Suchtler und kanns kaum erwartn...naja aber scheinbar muss ich eh durch :-P *gg*
Weißt du wann und in welchem Kino die Premiere stattfindet?

glg
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Newsletter