Wenn des so ein Trottel wird wia du,
kannst da glei de Kugel gebn.


Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Drehortbesichtigung
09.02.2010, 22:33 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.02.2010 22:36 von Hans1982.)
Beitrag #41
RE: Drehortbesichtigung
(07.08.2008 11:58)Dark Rider schrieb:  und weiter geht's!

Heute mit dem Pappelteich:

Pappelteich


In der Nähe vom Pappelteich wohn ich. Also min Auto paar Minuten entfernt Richtung Maurer Hauptplatz
(22.08.2008 00:31)Dark Rider schrieb:  Das schlechte zuerst: Ich habe alle Drehorte, die ich an dem Tag besichtigt habe, ins Forum gestellt.

Leider habe ich nicht alle Drehorte gefunden:

In einem anderen Thread wird berichtet, dass der "Branntweiner Kumarik" sich in der Inzersdorferstraße direkt bei der Laxenburgerstraße befindet. Leider habe ich nirgends in der Nähe das Lokal finden können.

"Das Haus", in das die Sackbauers einziehen wollen, ist NICHT, wie vermutet, das Körnerschlössl in Liesing.


Es gibt noch einige Drehorte, welche ich aufgrund des Zeitmangels nicht besuchen konnte, ua. die Firma, in der Franzi gearbeitet hat, das Rotlichtbeisl, Opernball, Schönbrunn, Prater usw.
Ich weiß noch nicht, wann ich diese Drehorte besuchen werde, aber ich hoffe stark, dass es sich mal ausgeht :-) .
Und dann kommt im Winter der "Echte Wiener", wo ich mich dann auf neue Drehortsuche machen werde! :-D

Ich hoffe, der Bericht war interessant! Wenn jemand noch Drehorte kennt, immer raus damit! :-D

Ja das waren Threads von mir. Ich hab die Infos auch nur von Komparsen die damals in den 70ern bei die Mundlfolgen mitgewirkt haben.

MEI BIER IS NED DEPPATCool
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.01.2011, 05:40 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.01.2011 05:46 von Ned_Deppat!.)
Beitrag #42
RE: Drehortbesichtigung
(21.08.2008 11:17)Dark Rider schrieb:  Weiter geht's :-) .

Heute mit dem Schrebergarten vom Mundl.

Der Schrebergarten hat sich mit ziemlicher Sicherheit in der Seyringerstraße bzw. am Spitzweg befunden. Heute befinden sich dort Einfamilienhäuser. Leider konnte ich keine guten Fotos machen, aber an diesem sollte man es erkennen:

Vergleicht man die Häuser aus dem Screenshot mit jenen von Google Earth, stimmt es ziemlich überein:

[Bild: gartenhm5.jpg]

Cool, das gefunden zu haben! Endlich ne gscheite Mundl Seite!!
Erst vor ein paar Tagen war ich zum ersten mal am Pappelteich, sieht fast immer noch genau so aus, nur Schade, dass einige Bäume (im Bild die Reihe links) bereits gefällt sind, tja, früher war in Wien viel mehr Grün, heute hört man fast nirgens mehr Singvögel.
Kopfzerbrechen ließ mir allerdings der Ort von Mitte des Lebens, mit dem Schrebergartern. Erst dachte ich Rennbahnweg oder Siemensstraße, Heinrich Van Boulgasse oder Katharina Scheiter Gasse in der Gegend. Nun, auf der Bushaltestelle, in der Szene wo sie hinfahren) ist eindeutig SPITZWEG zu erkennen.
(Der Bus ist so nebenbei auch legendär, er steht heute im Straßenbahnmuseum in Erdberg). Das ist ja mal leiwand, da werd ich nun endlich auch dort mal vorbeischaun können!! spannend spannend.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.11.2013, 00:28
Beitrag #43
RE: Drehortbesichtigung
@ Dark Rider:

W E L T K L A S S E Deine Spurensuche und Fotodokumentation der Mundl-Drehorte!
Umso bemerkens- und bewunderungswerter da Du ja nicht in Wien wohnst oder aufgewachsen bist!
Respekt!!!

P.S.: Schade, daß schon einige Bilder (von imageshack.us?) gelöscht wurden ......
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.11.2013, 02:52
Beitrag #44
RE: Drehortbesichtigung
Danke Josef,

die Bilder kannst du auch direkt hier auf der Mundl-Seite unter dem Menüpunkt "Drehorte" ansehen, da sollten noch alle zu sehen sein!

Es gibt immer noch ein Paar Drehorte, die ich noch nicht besucht habe, weil ich eben nur selten in Wien oder in der Nähe bin. Aber früher oder später werde ich auch die noch fehlenden abklappern und die Drehortbesichtigung dann endlich vollenden Smile

Stabal, Oasch, bleda!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Newsletter