Wenn des so ein Trottel wird wia du,
kannst da glei de Kugel gebn.


Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der Blunz'nkönig
17.10.2007, 10:50
Beitrag #1
Der Blunz'nkönig
Am 11. Oktober 2007 spielte Karl Merkatz in Sollenau das Theaterstück "Der Blunz'nkönig".

Ich war dabei und fand es recht amüsant. Er kam im Wirtshausoutfit und erzählte am Stammtisch "von früher" und "nahm Abschied" vom Wirtshausalltag.
Dabei trank er nach und nach eine Flasche Wein aus uns wurde dann immer betrunkener. Fotos liefere ich nach.

War vielleicht sonst noch jemand dort?

lg, Michi

[b]Mei Liad is' net deppat! Du bist deppat, du Trottl![/b]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.10.2007, 22:25
Beitrag #2
RE: Der Blunz'nkönig
Hier die versprochenen Fotos:

http://www.pictureupload.de/pictures/181...ild009.jpg
Karl Merkatz und der Bürgermeister von Sollenau (2. von rechts)
Am Tisch sieht man die leer getrunkene "Wein"flasche.

http://www.pictureupload.de/pictures/181...ild012.jpg
Karl Merkatz bei der Autogrammstunde (Er hatte zu wenige Autogrammkarten, da er nicht damit gerechnet hat, dass so viele eine ergattern wollen).
Am Tisch sieht man die leer getrunkene "Wein"flasche.

http://www.pictureupload.de/pictures/181...ssert_.jpg
Hier ist so eine Autogrammkarte.
Beim "M" hat er sich etwas verschrieben, worauf ich meinte, dass das nach der Flasche Wein überhaupt nichts macht. *g*

[b]Mei Liad is' net deppat! Du bist deppat, du Trottl![/b]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.10.2007, 20:32
Beitrag #3
RE: Der Blunz'nkönig
Das sind ja tolle Bilder. Besonders das Autogramm vom "Mundl" gefällt mir sehr gut.

Fein, dass du sie ins Internet gestellt hast, Bub1986. Und deinen Bericht davon auch.

"Wachorgan Kurt Blahovec nebst Gattin und Marschverpflegung zum Besuch angetreten." ("Kurti Blahovec")

"Mei Bier is ned deppat." ("Mundl")

"Da kommt aber Freude auf." ("Frau Koziber")

"Ich hätte in Hietzing bleiben sollen." ("Frau Kaiser")
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Newsletter